Biografie

1940

in Linz geboren

Mitarbeit an Glasfenstern, Mosaiken, Wandteppichen und Fresken im Atelier seines Vaters

1961-67

Studium an der Akademie der bildenden Künste Wien (bei Prof. C. L. Martin und M. Melcher)

Lehramt für bildnerische Erziehung, Werkerziehung, Geschichte

seit 1970

Lehrer an der PÄDAK Linz für Bildnerische- und Werkerziehung

Mitglied des OÖ. Kunstvereins, der Mühlviertler Künstlergilde und der Künstlergruppe „Parz”

Theoretische Veröffentlichungen in Fachzeitschriften. Erstellung theoretischer Programme zu reflexivem Selbststudium. Leitung verschiedener Kreativitätsseminare. Erarbeitung erkenntnistheoretischer Versuchsreihen

lebt und arbeitet in Ottensheim und Linz